1-10

Die 10 Grundzahlen und ihre Wirkung


O
unsichtbares, alles erfassende Gebilde, das auf unerklärliche Weise an Allem beteiligt ist. In ihr liegt alles bereit. Die Gebärmutter in der die Schöpfung ruht und der heraus alles tritt und zur Schöpfung wird. Die schwangere Leere; das Unbestimmte, Unfassbare, Unsichtbare. Werte verändernd und wandelnd. Die Welt der unbegrenzten Möglichkeiten. Latente Vollkommenheit, noch keine konkrete Existenz.

1 Sendet Ausstrahlung; geistige Anregung; Idee, Impuls, Inspiration, Neugier, beginnt jede Existenz, Egozentrik, Genialität, Ursprung jeder Bewusstwerdung. Löst Prozesse aus.

2 Empfängt, nimmt an und auf; scheinbare Trennung baut Spannung durch gegenüberliegende Spiegelfläche auf; Zellkernteilung aus dem Einen. Reflektionsebene entsteht; analysiert, plant, zögert, zweifelt. Rationales, aber auch mystisches, intuitives Denken. Lässt Theorie entstehen, fördert aus dem Unbewussten Phantasie, Träume und Intuition. Plan/Plane/Planet (theoretische Grundlage/Hülle/Himmel/Hölle).

3 Setzt durch Wirbelenergie Bindekraft frei. Jetzt beginnt das Erlebbare. Im Anfang war das Wort (Geist; Logos). Die Auferstehung am 3. Tag. Drückt Neuartiges aus, bringt Veränderung, Wechsel, Drehimpuls und Drill; Herausbildung, startet das Außenbewusstsein, das Gegenüberliegende, nach Außen gestellte wird bewusst, Start-, Initiativkraft in eine bestimmte Richtung; Einfluss, lineares Zeitbewusstsein.

4 Das Wesen der Macht. Verdichtung der Atmosphäre. Energiekonzentration. Aufbaukraft lässt Moleküle zusammenrücken, das schafft konkrete Möglichkeiten, die Grundlagen jeder Manifestation. Grund und Boden; setzt Grenzen; verbindet, verhärtet, bremst, verlangsamt. Strebt nach Sicherheit, Beständigkeit, Bezugs-rahmen und Rahmenbedingungen. Denkt und handelt pragmatisch, boden-ständig, konservativ, traditionell, in überschaubaren Bereichen. Trägt als Same das Ganze.

5 Macht der Erkenntnis; erkennt durch Aufrichtung (Kundalini) Gegensätzlichkeit im ganzen Zusammenhang. Bewusstsein für Ordnung, Recht, Gesetz, Maßstäbe, Werte und Gesetzmäßigkeiten; strukturiert, organisiert, kontrolliert. Individualität, Gott im Menschen, der wirksame Geist in der Welt, eigenmächtiges Handeln, wendet sich ab und geht seinen Weg.

6 Entfaltung aller Möglichkeiten. Das Spiel des Lebens beginnt. Das schaffende, leistende, funktionierende Prinzip in der Welt. Konstruktion, Produktivität. Die Welt als Ganzes (6 als erste vollkommene Zahl). Zusammenspiel der Gegensätze geben und nehmen, senden und empfangen. Polaritäten wie aktiv und passiv, männlich und weiblich ergeben zusammen die materielle Welt. Körper ist Geist!

7 Höhepunkt der Verwirklichung; Erfolg; Gewinn; Ernte. Außerhalb der Welt (7. Schöpfungstag Genesis 2. gehört Gott, Tag des Herrn. Der führende, lenkende, leitende, souveräne Weltengeist. Unabhängig von aller Welt, gibt dieser den Plan (2+5). Königswürde, Herrscherkraft im eigenen Reich. Die kreative Komplexität.

8 Durchbruch in Höhere Dimension (der 8. Schöpfungstag). Konzentrat, Destillation (Verdampfung, Verflüssigung, Vergeistigung). Ausgestaltung durch Verfeinerung, Veredelung, Verschönerung. Bringt Ruhe, Ausgleich, Stabilität Harmonisierung.

9 Zerstört bisherige Werte unter Informationsgewinn; Auswertung; hat verstanden, wissenschaftliches Denken, der gebildete Intellekt, wirkt innovativ, erneuernd, neutralisierend. Löst und befreit vom alten Zustand.

10 Wertewandel; schließt endgültig einen Prozess ab und birgt den Neubeginn; Bewusstseinsintegrationsprozess; greift auf, fasst zusammen, sammelt, speichert und stellt das gesamte Potential für eine neue Dekade zur Verfügung. Voller Erfahrungswerte als Massenbewusstsein. Im Chaos entsteht Neuordnung auf einer ‚höheren’ Ebene. Wieder Geistkontakt, Sehn-Sucht nach Spiritualität.


Seitenanfang


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken